Wampexmarsch in Holland

Die offizielle Route (rot) und die Route der Gruppe Ilmenau I (blau).
Die offizielle Route (rot) und die Route der Gruppe Ilmenau II (blau).

kom.Melbeck Zur Pflege der Partnerschaft mit der  Gemeinde Westerveld in Holland haben zwei Gruppen der Ortfeuerwehr Melbeck als offizielle Vertreter der Samtgemeinde Ilmenau zum sechsten Mal in Folge an dem von der Gemeinde organisierten Nachtorientierungsmarsch  teilgenommen.

Von den 90 angemeldeten Gruppen sind zwei gar nicht erst angetreten, drei wurden disqualifiziert und zwölf Gruppen haben das Ziel nicht erreicht. Die Mannschaft Ilmenau II erreichte das Ziel nach knapp 14 Stunden reiner Laufzeit als 41. Ilmenau I brauchte noch etwas länger und kam als 61. nach 14 ½ Stunden plus 1 ½ Stunden Strafzeit ins Ziel.

Wieder mussten etliche kniffelig gestellte Aufgaben gelöst und 10 künstlich hergestellte, zum Teil sehr schwierige Hindernisse, überwunden werden.

Das ganze auch noch bei so richtigem Sch…wetter.

Das Tauwetter und der Dauerregen sorgten dafür, dass die Wege sowie zu überquerende Äcker und Wiesen kaum begehbar waren und man nicht selten bis weit über Stiefelgrenzen im Schlamm und Matsch versunken ist. Dann stellt man irgendwann (mal wieder) fest, dass man vom richtigen Weg abgekommen ist. Also die gleiche Strecke zurück und noch mal versuchen. So schafft man dann auch 42 Km, obwohl die Stecke insgesamt nur 28 Km lang ist.

Aber wir sind angekommen, obwohl man unterwegs ein paar Mal an Aufgeben gedacht hat. Doch die Gruppe baut einen immer wieder auf.

Was machen mehrere Hundert Menschen nachts im Wald und beschnüffeln dort die Bäume?

Richtig! Es sind Wampex-Marsch-Teilnehmer (Weekend Amphibien Expedition) die der Zwiebelroute folgen. In Baumrinden wurden Zwiebeln ausgedrückt, um den Teilnehmern den richtigen Weg zu weisen. Auch auf einem Seil über einen der vielen Kanäle zu rutschen oder auf wackeligen Brettern zu balancieren, waren einige der Aufgaben, die gelöst werden mussten.

Wer mehr über den WAMPEX – Marsch erfahren und sich ein paar Bilder anschauen möchte, findet dies im Internet unter „www.wampexvledder.nl/wampex 202011.htm“.

Dateien zum Download um die Routen in Google-Earth anzeigen:
- Offizielle Route

- Der Weg von Ilmenau I
- Google-Earth