Melbecker Wettkampfgruppe Kreissieger

Beim Kreisfeuerwehrtag am 12.9.2015 in Amelinghausen konnten sich die Kameraden der Melbecker Wettkampfgruppe gegen ihre Konkurrenz behaupten und siegten beim Kreisentscheid.

Eine gute Vorbereitung auf diesen Wettkampf sollte sich also auszahlen. Nach vielen Stunden gemeinsamen Übens auf dem heimischen Wettkampfplatz konnte so der Kreismeistertitel errungen werden, der zuletzt vor 15 Jahren in Besitz der Melbecker war.

In der Wertungsgruppe "LF", also mit Fahrzeugen mit fest eingebauter Pumpe, siegte Melbeck vor Artlenburg und Ellringen-Dahlem.

Mit dem Sieg in Amelinghausen wurde sich ebenfalls für den Regionalentscheid im nächsten Jahr qualifiziert. Hier müssen sich die Melbecker mit Wettkampfgruppen aus dem gesamten ehemaligen Regierungsbezirk Lüneburg messen.

Ebenso verdienten sich die Melbecker mit diesem Titel die Leistungsspange in Bronze, die sie ab jetzt auf ihrer Uniform tragen dürfen.

Den Siegern aus Melbeck, herzlichen Glückwunsch!