24.03.2012 - Ostereiersuche nach Feuerwehrart

Am 24.03.2012 trafen wir uns wie gewohnt um 15.00 Uhr am Gerätehaus. Dort bewaffneten wir uns mit einem Bollerwagen, Standrohr, Hydrantenschlüssel und zwei Handsprechfunkgeräte.

Die Kinder bekamen von uns den Auftrag 10 Hydranten nach einem Straßenplan zu finden. Diese 10 Hydranten waren teilweise mit Osterleckereien gefüllt. Zu jedem Hydranten mussten die Kinder über Funk Fragen beantworten.

Die Ostersuche war ein Heidenspass für alle und im Anschluss gab es noch Kuchen im Feuerwehrhaus.