09.04.2017
Hilfeleistungseinsatz Ortsfeuerwehr Melbeck und Deutsch Evern


Alarmierung: 09.04.2017 13:04 Uhr Einsatzende: 13:30 Uhr
Einsatzart: Hilfeleistungseinsatz Stärke: 1/36
Einsatzort: Ebstorfer Straße
 
Fahrzeuge: TLF 20/35, LF 8, LF16 (Melbeck), TLF 16/25, LF10 (Deustch Evern), PKW GmBM, PKW OrtsBM
Weitere Kräfte: Energieversorger
Eingesetzt: Gasmessgerät, Hydrantenschlüssel, Absperrmaterial

Die Feuerwehren Melbeck und Deutsch Evern wurden um 13:04 Uhr mit Sirene zu einem Gasgeruch gerufen. Bei Baggerarbeiten wurde eine Gasleitung in Melbeck beschädigt, sodass unkontrolliert Gas austrat. Es wurde der unmittelbare Gefahrenbereich abgesperrt, Gasmessungen durchgeführt und die Hauptgasleitung abgedreht. Hierdurch konnte kein weiteres Gas austreten und die Gefahr schnell behoben werden.