08.06.2019
Hilfeleistungseinsatz Ortsfeuerwehr Melbeck


Alarmierung: 08.06.2019 15:01 Uhr Einsatzende: 16:30 Uhr
Einsatzart: Hilfeleistungseinsatz Stärke: 1/11
Einsatzort: B4
 
Fahrzeuge: TLF 20/35, LF 20 KatS, MTW , KdoW GmBM
Weitere Kräfte: 6x RTW, 2x NEF, LNA, OrgL RD, 2x Streifenwagen
Eingesetzt: Verkehrssicherungsmaterial, Handwerkzeug, Schnellangriffseinrichtung, Ölbindemittel

Die Feuerwehr Melbeck wurde zu einem Verkehrsunfall auf der B4 alarmiert. Bei einem Auffahrunfall mit vier beteiligten PKW und einem LKW kam es zu elf zum Teil schwer verletzten Personen und auslaufenden Betriebsstoffen.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Melbeck unterstützen das Großaufgebot an Rettungsdienstkräften bei der Rettung der Patienten aus den verunfallten PKW, sicherten die Einsatzstelle ab, und nahmen auslaufende Betriebsstoffe auf.