15.06.2018
Brandeinsatz Ortsfeuerwehr Melbeck


Alarmierung: 15.06.2018 06:29 Uhr Einsatzende: 7:50 Uhr
Einsatzart: Brandeinsatz Stärke: 1:16
Einsatzort:
 
Fahrzeuge: TLF 20/35, LF 16 TS, PKW stellv. GmBM
Weitere Kräfte: Polizei, Straßenmeisterei
Eingesetzt: 1x C-Rohr, Mehrzweckschaumrohr, Hydraulisches Rettungsgerät, Wärmebildkamera, Ölbindemittel, Kleinwerkzeug

Die Feuerwehr Melbeck wurde zu einem brennenden Auto auf der B4 in Melbeck alarmiert.

Es brannte ein PKW im vorderen Bereich in voller Ausdehnung. Die Feuerwehr Melbeck setzte zur Brandbekämpfung Wasser und Schaum ein, und konnte das Feuer so schnell ersticken. Die B4 war während der Lösch- und Aufräumarbeiten zeitweise vollgesperrt.