03.06.2017
Brandeinsatz Ortsfeuerwehr Melbeck


Alarmierung: 03.06.2017 20:35 Uhr Einsatzende: 21:00 Uhr
Einsatzart: Brandeinsatz Stärke: 1/8
Einsatzort: Ätzberg
 
Fahrzeuge: TLF20/35
Weitere Kräfte:
Eingesetzt: Schnellangriffseinrichtung, Wärmebildkamera

Die Feuerwehr Melbeck wurde erneut mit dem Stichwort „B2-Flächenbrand klein“ zu einem Feuer alarmiert.

Am Ätzberg in Melbeck brannte eine ca. drei Meter hohe Lebensbaumhecke auf zwei Metern Breite. Da Anwohner vorbildlicher Weise mit eigenen Löschversuchen guten Erfolg hatten, war es an der Feuerwehr nur noch die Brandstelle zu kontrollieren und Nachlöscharbeiten vorzunehmen. Außerdem wurde durch die Melbeck Brandschützer der örtliche Energieversorger angefordert, da durch das Feuer auch ein Stromkasten äußerlich in Mitleidenschaft gezogen wurde.

Turbulente Pfingsten also in Melbeck!